Filipstad, Schweden | QX GayMap

Filipstad

Stadt in Värmland, 1611 gegründet und nach Karl Filip, dem Bruder von Schwedenkönig Gustav II. Adolf benannt. Hier begann die Firma Wasa 1919 mit der Herstellung ihres berühmten Knäckebrots. Daran...

Fakten zeigen

Fortgeschrittene Suche

Unser Tipp heut

Das könnte dir auch gefallen

11 Qruisermitglieder in dieser Stadt

Gehe zu qruiser.com